Eine Kurzreise ist eine ideale Möglichkeit, mit minimalem Planungsaufwand, maximale Erholung und Entspannung zu erreichen. Denn es sind nicht immer die langen mehrwöchigen Urlaubsreisen, die letztendlich den optimalen Erholungseffekt garantieren.

Manchmal reicht nur ein einziger wunderschönerrr Sonnenuntergang, ein festlicher Besuch in einer der weltbekannten Opernhäuser, ein exzellentes Essen bei Kerzenschein in einem Gourmet- Restaurant oder ein paar Wellnesstage in einem luxuriösen Hotel, die den Alltag wieder kurzfristig angenehm und erträglich machen und die die Kraft wieder zurück geben, die der Alltag tagtäglich verschlingt.

Zudem ist es recht unkompliziert und ohne große Planung möglich, eine Kurzreise ganz spontan zu organisieren und durchzuführen. Denn ein verlängertes Wochende lässt sich schnell einmal einplanen und auch ein paar geschickt eingebaute Brückentage lassen eine Kurzreise in greifbare Nähe rücken. Ob eine Kurzreise in eine beeindruckende Stadt, ein Wellness-Kurztrip oder ein Romantik Weekend, ob kurzer Wanderurlaub oder knackige Bildungsreise, das Angebot an Pauschalreisen ist vielfältiger und phantasievoller denn je.

Auch die Kosten halten sich bei einer, wenige Tage umfassenden, Kurzreise in sehr erträglichen Grenzen. So besteht dann durchaus auch die Aussicht, solch einen Kurztrip möglichst bald einmal wieder in den Alltag einzubauen. Denn auch die Vorfreude auf ein wenig Abwechslung im täglichen Allerlei fühlt sich schon sehr positiv an.